Seit 09:05 Uhr Im Gespräch
Montag, 18.10.2021
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Kompressor

23.09.2019

Futtern in GamesMit Essen spielt man doch

Ein junger Mann spielt das Computerspiel "Pac Man" an einem Automaten in der Ausstellung "Nineties Berlin" in der Alten Münze in Berlin. (picture alliance / dpa / Britta Pedersen)

In Pac-Man frisst sich die Spielfigur durch ein Labyrinth, in The Legend of Zelda freut sich der Held über sein Curry. Schon immer war Essen ein Thema in Computerspielen. In Berlin beschäftigt sich die Ausstellung "Mit Essen spielt man (nicht)" genauer damit.

Die Super-Mario-Figur von Nintendo steht mit ausgebreiteten Armen auf einem Tisch. (unsplash / Claudio Luiz Castro)

130 Jahre NintendoVom Instant-Reis zu Super Mario

Instant-Reis, Stundenhotels und Saugroboter – die ersten Jahrzehnte von Nintendo wirken heute auch etwas skurril. Wie das japanische Unternehmen dennoch zu einem Videospielgiganten geworden ist, erläutert Computerspiel-Experte Christian Schiffer.

September 2019
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nächste Sendung

18.10.2021, 14:05 Uhr Kompressor
Das Popkulturmagazin
Moderation: Boussa Thiam

"Zur Linde"
Fotoband über einen deutschen Herzensbaum
Gespräch mit dem Fotografen Michael Romstöck

Ein Roman löst das Klimaproblem
Das Ministerium für die Zukunft
Von Lars Schmeink

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur