Seit 22:00 Uhr Nachrichten

Montag, 24.02.2020
 
Seit 22:00 Uhr Nachrichten

Kompressor

17.09.2018

Livestreams im JournalismusViele Bilder ergeben das Gesamtbild

Buzzfeed-Redakteur im Einsatz in Köthen. (Screenshot Twitter)

Bei Demonstrationen seien Journalisten längst nicht mehr die einzigen, die filmen und streamen, betont Marcus Engert von Buzzfeed. Am Ende stehe ein Puzzle aus vielen Bildern. Der Streaming-Modus helfe ein bisschen, Fake-News-Vorwürfe zu entkräften.

September 2018
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Nächste Sendung

25.02.2020, 14:05 Uhr Kompressor
Das Popkulturmagazin
u.a. 70. Internationale Filmfestspiele Berlin

Abel Ferraras "Siberia" im Berlinale-Wettbewerb
Der Auteur aus dem Bahnhofskino
Gespräch mit Marcus Stiglegger

Gestalten!
Icons
Von Cora Knoblauch

Der Theaterpodcast

Folge 21Ende der Lieblingssongs: Musik im Schauspiel
Szene aus "Hätte klappen können - ein patriotischer Liederabend" im Maxim Gorki Theater Berlin (imago/Drama-Berlin.de/ Barbara Braun)

Es ist unübersehbar: Immer mehr Theaterinszenierungen setzen auf Livemusik. Eine sichere Bank für Musiker – aber ist es künstlerisch wirklich immer sinnvoll? Im Gespräch mit dem Volksbühnen-Musiker Sir Henry fragen wir, was Musik für die Bühne sein kann und sollte.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur