Seit 10:05 Uhr Plus Eins
Sonntag, 16.05.2021
 
Seit 10:05 Uhr Plus Eins

Kompressor

26.10.2016
Bildhauer Peter Wittstadt arbeitet in seinem Werkstattgarten an der modernen Darstellung der Schneewittchen-Figur.  (dpa / David Ebener)

Umstrittene SkulpturDas Horrorwittchen von Lohr

So hatte sich die Schneewittchenstadt Lohr ihr Wahrzeichen nicht vorgestellt. Sie wollte eine Märchenfigur-Statue − und erhielt ein "Horrorwittchen" mit Stummelarmen und Sturmfrisur. Außerdem eine ziemlich hohe Rechnung. Was denkt sich der Künstler bei seiner Skulptur?

Oktober 2016
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Nächste Sendung

17.05.2021, 14:05 Uhr Kompressor
Das Popkulturmagazin
Moderation: Max Oppel

Rechtsrock Business, Ideologie und militante Netzwerke
Gespräch mit Timo Büchner

Roadmovies und Science-Fiction
Die DEFA und das Genre-Kino
Gespräch mit Herrmann Zschoche

Design bestimmt's Bewusstsein
Die Modeschöpfer-Serie "Halston" auf Netflix
Von Jenni Zylka

Der Theaterpodcast

Folge 34Auf der Bühne mit Behinderung: Theater und Inklusion
Lucy Wilke & Paweł Duduś in dem Stück „Scores that shaped our friendship”. (Theresa Scheitzenhammer)

Die Nominierung der Schauspielerin Lucy Wilke zum diesjährigen Theatertreffen macht die Fragen nach der Vereinbarkeit von Theaterarbeit und Behinderung wieder aktuell: Was fehlt zur ganzheitlichen Barrierefreiheit? Mit Lucy Wilke suchen wir nach konkreten Handlungsansätzen.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur