Seit 15:05 Uhr Tonart

Dienstag, 26.05.2020
 
Seit 15:05 Uhr Tonart

Echtzeit | Beitrag vom 08.02.2020

Kleine AbenteuerJenseits des Alltags

Moderation: Susanne Balthasar

Beitrag hören Podcast abonnieren
Eine Frau taucht unter Wasser. (imago images / fStop Images / Malte Mueller )
Abtauchen ins Unbekannte. Die Echtzeit sucht kleine Abenteuer. (imago images / fStop Images / Malte Mueller )

Die richtig großen Abenteuer überlässt man am besten dem Zufall - oder den Profis. Die kleinen Abenteuer aber finden ihren Platz in der neuen Ausgabe der Echtzeit.

Unsere Reporterinnen und Reporter lassen sich in Paris von den grusligen Legenden der Stadtgeschichte mit dem Rasiermesser bedrohen. Sie schlafen mitten in der Pampa in der Hängematte, um dem Begriff "Mikroabenteuer" näher zu kommen. Sie begeben sich auf das Abenteuer Wohnungssuche.

Aufregende Erfahrungen für groß und klein

Außerdem sprechen wir mit der Abenteuer- und Erlebnispädagogin Viktoria Wloka von den "Wegpiraten" über die Wichtigkeit von aufregenden Erfahrungen als Kind und als Erwachsene.

In einer weiteren Folge unserer Serie "Hundelebensberatung" geht es um die Frage, wer hier eigentlich wem hilft: der Hund dem Menschen oder der Mensch dem Hund?

Mehr zum Thema

Mikroabenteuer - Im Schlafsack unter freiem Winterhimmel
(Deutschlandfunk Kultur, Echtzeit, 08.02.2020)

Sonne, Mond und Sterne - Extraterrestrisches auf und jenseits der Erde
(Deutschlandfunk Kultur, Echtzeit, 25.01.2020)

Immunologie - Gallensteine als Sammlungsobjekt
(Deutschlandfunk Kultur, Echtzeit, 18.01.2020)

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur