Kiril Serebrennikows "Der schwarze Mönch"

    Standing Ovations bei den Lessingtagen

    07:08 Minuten
    Mehrere schwarz gekleidete Mönche stehen auf der Bühne.
    In Serebrennikows Stück wird der überarbeitete Andrej Kowrin von einem schwarzen Mönch heimgesucht. © Krafft Angerer
    Ullmann, Katrin · 22. Januar 2022, 23:15 Uhr
    Audio herunterladen
    Zur Premiere seines Stücks „Der schwarze Mönch“ durfte Kirill Serebrennikow überraschend ausreisen. So konnte er die Standing Ovations nach der Aufführung im Hamburger Thalia-Theater selbst entgegennehmen. Ein gelungener Auftakt der Lessingtage.