Magersucht und Bulimie

    Wenn sportlicher Ehrgeiz zu Essstörungen führt

    23:11 Minuten
    Frau hinter Waage
    Sportler sind häufiger von Essstörungen betroffen als Menschen in der Gesamtbevölkerung. © dpa /picture alliance / Sirijit Jongcharoenkulchai
    24. September 2023, 18:05 Uhr
    Audio herunterladen
    Magere Turnerinnen, dünne Skispringer, hagere Läuferinnen: Sportler reduzieren oft ihr Körpergewicht – für eine bessere Leistung. Wie kann das Sportsystem verhindern, dass immer wieder Athleten mit Magersucht und Bulimie zu kämpfen haben?