Seit 22:03 Uhr Hörspiel
Mittwoch, 23.06.2021
 
Seit 22:03 Uhr Hörspiel

Einstand | Beitrag vom 17.05.2021

Kammerchor der HfMDK FrankfurtMit Mariengesängen in die Zukunft

Mit Carola Malter

Frauen und Männer stehen in großen Abständen singend in der Kirche. (Musikhochschule Frankfurt am Main / Winfried Hyronimus)
Der Kammerchor der HfMDK Frankfurt setzt sich aus Studierenden aller Fachbereiche zusammen. (Musikhochschule Frankfurt am Main / Winfried Hyronimus)

In der Pandemie mussten Künstler viele kreative Antworten finden. Die HfMDK Frankfurt gründete einen Kammerchor, der auf seiner ersten CD die Gottesmutter Maria besingt.

Ein Chorgründung in Zeiten der Pandemie? Wo Hygiene- und Abstandregelungen vor allem das gemeinsam Singen so gut wie unmöglich machen? Die Musikhochschule Frankfurt/ Main hat es gewagt.

Der neu gegründete Kammerchor ermöglicht nunmehr Studierenden aller Fachrichtungen ein intensives, künstlerisches Miteinander. Proben und Dirigate übernehmen neben dem künstlerischen Leiter Florian Lohmann auch Studierende im Fach Chorleitung.

Kreative Antwort auf die Pandemie 

Kunst und Musik sind für die Studierenden eine Lebensperspektive, die keine Alternativen kennt. In der Pandemie hat die junge Generation den "Ernstfall erprobt", sagte der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seiner Rede an die Studierenden Deutschlands zu Beginn des Sommersemesters.

Alte Gewissheiten wird es nach der Pandemie nicht mehr geben, Lebenswege werden sich ändern, doch die Kraft der Musik, die kann so manchem Flügel verleihen.

Maria - eine Frau mit vielen Gesichtern

Der Kammerchor der HfMDK Frankfurt besingt auf seiner ersten CD "Maria" die verehrte Heilige und Gottesmutter. In Vokalwerken aus fünf Jahrhunderten gaben Komponisten Maria viele Gesichter, schmerzerfüllt, strahlend und schön sowie berührend attraktiv.

Kleiner Stapel der neuen CD mit dem Titel "Maria", der in großen schwarzen Buchstaben auf weißem Grund zu lesen ist. (Kammerchor der HfMDK Frankfurt am Main / Miha/ Rebecca Hahn )Inmitten der Pandemie entstanden: "Maria - Chorgesänge durch die Jahrhunderte (Kammerchor der HfMDK Frankfurt am Main / Miha/ Rebecca Hahn )

Immer jedoch war Maria eine Frau, die trotz einer ungewissen Zukunft nie den Mut verloren hat. Das Debüt des Kammerchores der HfMDK ist ein starkes Statement für die Musik und die kommende, junge Musikergeneration.


Maria
Chorgesänge durch die Jahrhunderte
mit Werken von Giovanni Pierluigi da Palestrina, Knut Nystedt, Gustav Holst,  Benjamin Britten, Ola Gjeilo, Eckhard Kuper und Domenico Scarlatti

Kammerchor der HfMDK Frankfurt
Künstlerische Leitung: Florian Lohmann

HfMDK Frankfurt/ 2020

Mehr zum Thema

Beethoven: Missa Solemnis mit RIAS Kammerchor - Mit Humor den Dogmen begegnen
(Deutschlandfunk Kultur, Chormusik, 21.04.2021)

Die Mezzosopranistin Carmen Artaza - Samtener Klang
(Deutschlandfunk Kultur, Einstand, 03.05.2021)

Singing me happy - Der Chor zum Glück
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 19.01.2021)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Konzert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur