Jingle ohne Bells. Türchen 9

"Ton Gout De Neige" von Tristan Malavoy und Viviane Audet

02:01 Minuten
Ein kleiner Schneemann mit drei Kugeln und zwei Ästen als Arme steht in weißer Landschaft.
Schnee kann man kosten. Muss man aber nicht. Viel lieber einen Schneemann bauen! © Unsplash / Nathan Wolfe
Von Anke van de Weyer · 09.12.2021
Audio herunterladen
In der Reihe „Jingle ohne Bells“ präsentiert Deutschlandfunk Kultur die etwas anderen Weihnachtssongs. Dieser kommt aus dem schneesicheren Kanada und fragt nach dem Geschmack des weißen Weihnachtsgeriesels.
Hand aufs Herz: Wer hat nicht schon mal Schnee gekostet? Auch wenn das vielleicht viele, viele Jahre her ist. Will man diese Erinnerung auffrischen?
Diesen Weihnachtssong, wie alle weiteren aus den Jahren 2016 bis 2020, finden Sie auch auf unserer „Jingle ohne Bells“ – Spotify-Playlist.
Mehr zum Thema