Seit 13:05 Uhr Länderreport

Freitag, 28.02.2020
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Interview

Interview vom 08.02.2020Interview vom 07.02.2020Interview vom 06.02.2020Interview vom 05.02.2020Interview vom 04.02.2020
Ein Krankenpfleger wechselt in einer Krebsstation des Universitätsklinikum Carl Gustav Carus (UCC) in Dresden  eine Kanüle zur künstlichen Ernährung des an Darmkrebs erkrankten Patienten. (picture alliance / dpa-Zentralbild / Arno Burgi)

Folgen der KrebserkrankungAuf Krankheit folgt oft Armut

Krebs ist die zweithäufigste Todesursache der Deutschen. Studien belegen: Wer arm ist und kaum Zugang zu Gesundheitsversorgung hat, hat ein höheres Risiko an Krebs zu sterben. Umgekehrt kann eine Krebserkrankung aber auch das Armutsrisiko erhöhen.

Interview vom 03.02.2020Interview vom 01.02.2020Interview vom 31.01.2020Interview vom 30.01.2020Interview vom 29.01.2020
Im Vordergrund die Silhouette eines Bergsteigers, im Hintergrund der schneebedeckte Gipfel des Mount Everest (imago/Westend61)

Allein im Winter auf den Mount EverestAufbruch ins Unbekannte

Jost Kobusch will als erster Mensch ohne Sauerstoff und ohne Helfer im Winter auf den Mount Everest. Ist er süchtig nach dem Kick? Keineswegs, versichert der Extrembergsteiger. Doch ein Abenteuer ohne ein gewisses Risiko sei kein echtes Abenteuer.

Interview vom 28.01.2020
Seite 3/537
Februar 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1

Studio 9

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur