Mittwoch, 25.11.2020
 

Interview

Interview vom 08.10.2020

Alice Schwarzers neue BiografieNach wie vor streitbar

Porträt von Alice Schwarzer im Juli 2019. (laif /  Dominik Asbach)

Mit "Lebenswerk" hat Alice Schwarzer den zweiten Teil ihrer Biografie vorgelegt. Darin packt sie große Themen wie Prostitution, Gewalt und Islamismus an. In unserem Interview zeigt sie auch, wieviel Kampfgeist nach wie vor in ihr steckt.

Das Wohnprojekt «Liebig 34» in Berlin von vorne: eine bemalte Fassade mit zahlreichen Transparenten. (picture alliance/Fabian Sommer/dpa)

Geschichte der Hausbesetzungen"Laboratorien der Liberalisierung"

Besetzte Häuser wie das von Räumung bedrohte Wohnprojekt „Liebig 34“ haben den Blick auf städtischen Wohnraum verändert, sagt der Historiker Hanno Hochmuth. Sie hätten neue Wohn- und Lebensweisen ausprobiert und zugleich historische Bausubstanz erhalten.

Oktober 2020
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Studio 9

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur