Seit 05:05 Uhr Studio 9

Freitag, 24.01.2020
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Interview

Interview vom 28.11.2019
Blühende Obstbäume auf einer Wiese neben einem Acker mit Ackerfurchen. (imago/imagebroker)

AgrarpolitikLandwirte für Umweltschutz belohnen

Wie können Bauern umweltfreundlicher wirtschaften, ohne dabei Verluste zu machen? Die Landschaftspflegerin Ute Grothey plädiert für eine simples Modell: ein Punktesystem, das Biodiversität belohnt. Ein solcher Paradigmenwechsel brauche aber Zeit.

November 2020
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Studio 9

Jonathan Meese wird 50Der Hofnarr der Kunst
Der Künstler Jonathan Meese in seinem Atelier im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg (picture alliance / dpa /  Bernd von Jutrczenka)

Jonathan Meese feiert heute seinen 50. Geburtstag. Er gehört zu den eher umstrittenen Künstlern der Gegenwart, doch der Kritiker Stefan Koldehoff würdigt ihn: "Er spielt die Rolle des Hofnarren, desjenigen, der sich bedingungslos für die Kunst einsetzt."Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur