Seit 02:05 Uhr Tonart
Sonntag, 07.03.2021
 
Seit 02:05 Uhr Tonart

Interpretationen

Sendung am 07.03.2021 um 15:05 UhrSendung vom 28.02.2021Sendung vom 21.02.2021Sendung vom 14.02.2021Sendung vom 07.02.2021Sendung vom 31.01.2021
Ein Mann der Praxis: Als Komponist, Cellist, Pianist, Organist, Dirigent und Hochschullehrer prägte Franz Schmidt (1874-1939) das Wiener Musikleben (Universal Edition)

Franz Schmidt und seine 4. SinfonieMusik für das Jenseits

Ein großer, spätromantischer Klangstrom, ruhig dahinfließend, aber komplex und mehrdeutig komponiert: Franz Schmidts Vierte Sinfonie ist ein Rätsel. Im Konzert ist sie recht selten zu hören, allerdings gibt es etliche prominent besetzte Einspielungen.

Sendung vom 24.01.2021Sendung vom 17.01.2021Sendung vom 10.01.2021Sendung vom 03.01.2021Sendung vom 27.12.2020Sendung vom 24.12.2020
Der Königin der Instrumente diente eine Dynastie von Handwerkern: Orgel in der Bachkirche im thüringischen Arnstadt (imago images / Sylvio Dittrich)

Momentaufnahmen einer MusikerdynastieDie Bachs vor Bach

Wenn sich mit dem Musikernamen Bach einmal nicht der Vorname Johann Sebastian verbindet, sind zumeist seine Söhne gemeint. Zwei von ihnen erlangten Weltruhm. Doch auch frühere Bach-Generationen brachten geniale Komponisten hervor.

Sendung vom 20.12.2020Sendung vom 13.12.2020Sendung vom 06.12.2020Sendung vom 29.11.2020
Tea on the Beach: Vor einem Rettungsboot posieren der Choreograph John Cranno, der Tenor Peter Pears und der Komponist Benjamin Britten (v.l.n.r.), undatierte Fotografie aus Aldeburgh (imago / ZUMA / Keystone)

Lieder von Benjamin Britten"Hee-haw, hippety hop"

Benjamin Britten war ein Meister der modernen englischen Kunstmusik, hatte aber auch eine Vorliebe für Volkskunst. Viele Folksongs hat er bearbeitet und dabei Stücke voller Witz, Hintersinn und Melancholie geschaffen.

Sendung vom 22.11.2020Sendung vom 15.11.2020Sendung vom 08.11.2020Sendung vom 01.11.2020Sendung vom 25.10.2020Sendung vom 18.10.2020Sendung vom 11.10.2020Sendung vom 04.10.2020Sendung vom 27.09.2020
Seite 1/24
März 2021
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

07.03.2021, 15:05 Uhr Interpretationen
Wenn Molière nach Brasilien fliegt
"Scaramouche" von Darius Milhaud
Gast: Steffen Schleiermacher, Pianist und Komponist
Moderation: Olaf Wilhelmer

Verwandte Links

Konzert

Geiger, Autor und ZeitzeugeIn Memoriam Michael Wieck
Michael Wieck am Ostseestrand im Kaliningrader Oblast im Jahr 2004. (Viktor Gribowski, Kaliningrad/Dt. Kulturforum Östliches Europa)

Michael Wieck musste als jüdischer Jugendlicher um seine Ausbildung kämpfen. Danach gehörte er als jüngster Geiger dem RIAS-Symphonie-Orchester an. Seine Karriere führte ihn schließlich nach Stuttgart und als Zeitzeuge an das Schreibpult.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur