Seit 08:00 Uhr Nachrichten

Sonntag, 19.08.2018
 
Seit 08:00 Uhr Nachrichten

Interpretationen

Sendung am 19.08.2018 um 15:05 UhrSendung vom 12.08.2018Sendung vom 05.08.2018Sendung vom 29.07.2018Sendung vom 22.07.2018Sendung vom 15.07.2018Sendung vom 08.07.2018
Der Komponist Gustav Mahler (1860-1911) (imago / United Archives International)

Gustav Mahlers 4. Sinfonie„…wie wenn der Tod aufspielt“

Er war der Komponist der großen Gesten und großen Besetzungen, aber in seiner Vierten Sinfonie schlug Gustav Mahler einen anderen Weg ein. Das Werk ist von einer merkwürdigen, hintersinnigen Heiterkeit geprägt – ein musikalisches Rätsel.

Sendung vom 01.07.2018
Clara Schumann, geborene Wieck, mit ihrem Mann, dem Komponisten Robert Schumann auf einer zeitgenössischen Darstellung. (picture alliance / dpa / Ullstein)

Robert Schumanns "Rheinische" SinfonieAlles im Fluss

Eine "Wassermusik" ist sie nicht, wohl aber ein Stück über das Rheinland, seine Menschen und Orte: Robert Schumanns Dritte Sinfonie ist die "Rheinische" – ein Werk, das von seiner Faszination nichts verloren hat.

Sendung vom 24.06.2018Sendung vom 17.06.2018Sendung vom 10.06.2018Sendung vom 03.06.2018Sendung vom 27.05.2018Sendung vom 20.05.2018Sendung vom 13.05.2018Sendung vom 06.05.2018Sendung vom 29.04.2018Sendung vom 22.04.2018Sendung vom 15.04.2018Sendung vom 08.04.2018Sendung vom 01.04.2018Sendung vom 25.03.2018Sendung vom 18.03.2018Sendung vom 11.03.2018Sendung vom 04.03.2018
Seite 1/18
August 2018
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Nächste Sendung

26.08.2018, 15:05 Uhr Interpretationen
Leonard Bernstein zum 100. Geburtstag
Heiter bis zornig
Leonard Bernstein als Komponist: "Serenade after Plato's Symposium" und "Mass"
Gast: Wolfgang Rathert, Musikwissenschaftler
Moderation: Olaf Wilhelmer

Verwandte Links

Konzert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur