Seit 01:05 Uhr Tonart

Sonntag, 16.06.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Deutschlandrundfahrt / Archiv | Beitrag vom 04.01.2015

InsellebenNorderney im Winter

Die Ostfriesische Insel in der Nordsee

Von Hans-Otto Reintsch

Podcast abonnieren
Norderney im Winter (picture alliance / dpa / Ingo Wagner)
Die Ostfriesische Insel Norderney im Winter. (picture alliance / dpa / Ingo Wagner)

Der Winter verändert das Leben auf der Insel Norderney. Die Menschen, die Natur, die ganze Insel kommt zur Ruhe. Wenn die Touristen weg sind, fällt der Ostfriesischen Insel in der Nordsee wieder ein, was Abgeschiedenheit ist.

Andere Probleme, andere Träume, Erinnerungen, andere Wünsche – ein anderes Lebensgefühl. Urlaubsinseln sind Durchgangsstationen, Transitorte. Auch ein wenig Heile-Welt-Kulisse. Doch die Kulisse fällt, wenn die Kälte kommt.

Das vollständige Manuskript als PDF-Dokument und im barrierefreien Textformat.

Mehr zum Thema:

Seebad der Könige
(Deutschlandradio Kultur, Deutschlandrundfahrt, 14.07.2007)

Wassernot auf den Ostfriesischen Inseln
(Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher, 26.02.2001)

Deutschlandrundfahrt

Mit Ilja Richter unterwegsKindheitsspuren im alten Westberlin
Ilja Richter schaut in die Kamera, während er mit Olaf Kosert spricht. Im Hintergrund ein eingerüstetes Haus mit beschädigter Fassade. (Deutschlandradio/ Frank Ulbricht)

Eine Plattenaufnahme bei einem Alt-Nazi markiert den Beginn seiner sehr frühen Karriere. Für den Sohn einer jüdischen Mütter, die im nationalsozialistischen Berlin überlebte, ein einschneidendes Erlebnis. Ilja Richter erzählt davon beim Spaziergang durch die Hauptstadt.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur