Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Sonntag, 18.11.2018
 
Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Deutschlandrundfahrt / Archiv | Beitrag vom 07.01.2006

Im Land der tausend Berge

Schmallenberg und Winterberg im Sauerland

Von Sabine Korsukéwitz

Podcast abonnieren
Schmallenberg im Sauerland (DRadio)
Schmallenberg im Sauerland (DRadio)

Zwei Orte im Sauerland, die unterschiedlicher nicht sein können: Schmallenberg und Winterberg. Beide leben zum großen Teil vom Tourismus. Aber das ist wohl das Einzige, das sie verbindet. Winterberg ist ein Wintersport-Zentrum, das vielen Klischees entspricht. Alles dreht sich um den schnellen Reiz, die große Attraktion, den schnellen Euro.

Schmallenberg dagegen pflegt die Langsamkeit. Der sanfte Wandertourismus hat das Leben in den 83 Ortschaften, die zusammen die Gemeinde Schmallenberg bilden, kaum verändert. Der Besucher findet neben schönen Wanderwegen diverse Künstlerwerkstätten, Bäder und Loipen.

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik und Ihr Lob an unsere E-Mail-Adresse: Deutschlandrundfahrt@dradio.de.
Oder sprechen Sie etwas auf unseren Anrufbeantworter, zum Beispiel eine kleine Anekdote, die Ihnen zu einem unserer künftigen Sendeorte einfällt: AB-Telefon: 0800 8002254

Mehr bei deutschlandradio.de

Externe Links:

Winterberg
Schmallenberg

Downloads:

Manuskript: Im Land der tausend Berge

Deutschlandrundfahrt

Ein Netz aus ErinnerungenWie Migranten Berlin verwandeln
Café am Kottbusser Damm in Berlin-Kreuzberg (Deutschlandradio / Ofer Waldman)

Erinnerungen an Heimat, Aufbruch und die Prägungen der neuen Heimat – viele Geschichten der ersten Generation der so genannten Gastarbeiter sind nicht erzählt. In Berlin-Kreuzberg gibt es Orte, wo man diesen Menschen abseits der Klischees zuhören kann.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur