Fünfter Todestag von Helmut Kohl

Was sich vom Altkanzler heute lernen ließe

08:40 Minuten
Eine Frau vor einem Wahlplakat mit Helmut Kohl in der Ausstellung "Wähl mich! Parteien plakatieren", die 2021 im Haus der Geschichte in Bonn zu sehen war.
Von der Konsequenz seines politischen Handelns könne man sich heute etwas abschauen, sagt das CDU-Mitglied Andreas Rödder. © picture alliance / Geisler-Fotopress / Christoph Hardt/
Rödder, Andreas · 16. Juni 2022, 06:50 Uhr
Audio herunterladen
Helmut Kohl steht für die Deutsche Einheit, aber auch für die intellektuelle Erneuerung der CDU, sagt der Historiker Andreas Rödder. Seine Leistungen würden seit dem Parteispendenskandal permanent diskreditiert. Dabei könne man von dem Altkanzler lernen.
Mehr zum Thema