George Michael bekommt eine Gedenkmünze

    Sie sehen den Sänger George Michael, hier im Jahr 2007.
    George Michael im Jahr 2007. © picture-alliance / dpa / Evert Elzinga
    27.02.2024
    Dem britischen Musiker George Michael wird in Großbritannien eine besondere Ehre zuteil. Er wird bald auf einer Reihe von Gedenkmünzen zu sehen sein. Das berichtet die britische Zeitung "The Times" und präsentiert auch gleich das Motiv. Demnach zeigt die Prägung den Sänger im Profil mit Haartolle und großer Piloten-Sonnenbrille. Die Münzen sollen noch in diesem Jahr herausgegeben werden. George Michael war im Dezember 2016 mit 53 Jahren gestorben. Das hat seinem Erfolg keinen Abbruch getan: Im vergangenen Dezember war sein Weihnachtssong "Last Christmas" aus der Zeit als Mitglied der Band "Wham" Platz 1 der britischen Weihnachtscharts - 39 Jahre nach seiner Herausgabe.