Seit 14:05 Uhr Kompressor
Montag, 27.09.2021
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Kompressor | Beitrag vom 19.03.2020

Fundstück 171Gregory Whitehead & Dan Lander – Here Comes Everybody

Von Paul Paulun

Die Vision einer vereinten Welt ist eine schöne Utopie. Mit Gorbatschows Glasnost-Politik und dem sich abzeichnenden Ende des Kalten Krieges schien sie Ende der Achtzigerjahre ein Stück näher gerückt. Der amerikanische Autor und Hörspielmacher Gregory Whitehead nahm die von den Präsidenten der Weltmächte propagierte neue Weltordnung im Herbst 1989 aufs Korn.

In seiner im Radio übertragenen Aktion Here comes Everybody zelebrierte er als unsichtbarer Heilsbringer über Telefon eine Liturgie mit seinem Kollegen Dan Lander. Der saß mit einem kleinen Publikum in einem Studio im kanadischen Banff - wo sie zusammen die Rolle der Schäfchen übernahmen.

Von der CD Resonance Volume 5 Number 2: Retuning Radio, erschienen 1997 auf London Musicians' Collective.

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Fazit

50. Art BaselEin nachgeholtes Jubiläum und mehr Ruhe
Auf zwei Holzbooten sind übergroße schwarz-weiß Porträts angebracht. (Art Basel)

Die 50. Art Basel hätte eigentlich letztes Jahr stattfinden sollen. Nun läuft sie, und immer noch ist Corona ein Thema: Nur wenige Sammler aus Amerika und Asien sind zugegen. Die Messe fühle sich an wie vor 15 Jahren, so die Kritikerin Elke Buhr.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur