Komponist Mathias Spahlinger

    Flüchtige Schönheit

    54:53 Minuten
    Der Komponist Mathias Spahlinger sitzt auf einer Treppe vor Bücherregalen und schaut in die Kamera
    Für Mathias Spahlinger bezeichnet der Begriff "Widerspruch" keinen Denkfehler, sondern eine produktives Prinzip. © Deutschlandradio / Carolin Naujocks
    Von Matthias Richard Entreß · 10. Mai 2022, 00:05 Uhr
    An seiner Stilistik ist er nicht zu fassen, so vielgestaltig ist sein Werk, eher an seinem konzeptuellen Denken. In jeden Klang, in jede Eruption, in jede Stille, die sich auftut, ist das Bewusstsein der Konsequenz eingeschrieben. Genährt von immer überraschender Inspiration und Intuition, schaffen Spahlingers Sorgfalt im Denken und Aushorchen eine im fortschreitenden Alter immer elegantere Musik.