Seit 05:05 Uhr Studio 9
Dienstag, 09.03.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Konzert / Archiv | Beitrag vom 06.08.2013

Festival Mitte Europa

Le Concert Impromptu & Matteo Petronio

Logo Festival Mitte Europa (Festival Mitte Europa)
Logo Festival Mitte Europa (Festival Mitte Europa)

Traditionell bot auch das 22. Festival Mitte Europa vom 16. Juni bis 4. August 2013 orts- und länderübergreifend - das heißt in in Bayern, Böhmen und Sachsen - einen facettenreichen Veranstaltungsreigen. Wir bringen von den gut 50 Konzerten zwei Mitschnitte: vom 24. Juli aus dem bayerischen Marktleuthen und von 28. Juli aus dem tschechischen Pomezi nad Ohri.

Le Concert Impromptu ist seit 1991 ein Ensemble, das sich sowohl dem klassischen als auch dem zeitgenössischen Repertoire für Bläserquintett widmet. Wegen der Herkunft der Musiker aus Frankreich, Deutschland und Tschechien ist es ein europäisches Ensemble, welches das Prestige der französischen Holzbläserschule mit den großen musikalischen Traditionen Tschechiens und Deutschlands verbindet. »Le Concert Impromptu versteht schlichtweg die Kunst der Verführung und gehört zu den besten und originellsten Kammermusikformationen, die ich kenne und das es jedes Mal neu zu entdecken gilt!« (Miriam Schreinzer, Schleswig-Holstein Musik Festival)

Immer wieder begeistert das Instrument Akkordeon mit seinem Klangspektrum und seinen virtuosen Spielern das Publikum. Ein Meister des Akkordeonspiels ist der Italiener Matteo Petronio, Jahrgang 1994, Preisträger des »Internationalen Akkordeonwettbewerbes Klingenthal 2012«.



Festival Mitte Europa
Marktleuthen, Kirche St. Nikolaus
Aufzeichnung vom 24.07.2013


Franz Anton Rössler-Rosetti
Bläserquintett Es-Dur

Pavel Haas
Bläserquintett op. 10

Josef Mysliveček
Parthia Es-Dur Nr. 1

Charles Gounod
Petite symphonie op. 216

Anton Reicha
Bläserquintett Es-Dur op. 88 Nr. 2


Le Concert Impromptu:
Yves Charpentier, Flöte
Cristian Moré Coloma, Oboe
Jean-Christophe Murer, Klarinette
Susanne Schmid, Waldhorn
Cécile Hardouin, Fagott

ca. 21:20 Uhr Konzertpause mit Nachrichten

Pomezi nad Ohri, Kirche St. Jakobi
Aufzeichnung vom 28.07.2013

Werke von
Dimitri Saussard
Astor Piazolla
Eric Bouvelle
Duke Ellington
u.a.

Matteo Petronio, Akkordeon

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur