Seit 19:30 Uhr Zeitfragen. Feature

Mittwoch, 29.01.2020
 
Seit 19:30 Uhr Zeitfragen. Feature

Fazit

Sendung vom 18.09.2019
September 2018
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Nächste Sendung

29.01.2020, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Susanne Burkhardt

Erster Berlinale-Direktor war SA-Mann
Die NS-Verstrickung des Alfred Bauer
Gespräch mit Katja Nikodemus, DIE ZEIT

Programm zur 70. Berlinale wird vorgestellt
Von Patrick Wellinski

Entschädigung für die Hohenzollern?
Anhörung im Kulturausschuss
Von Christiane Habermalz

Antike Skulpturen waren farbig:
Bunte Götter im Liebieghaus in Frankfurt am Main
Gespräch mit Vinzenz Brinkmann, Leiter der Antikensammlung des Liebieghauses

Filme der Woche:
"Ein verborgenes Leben" / "Sorry We Missed You"
Gespräch mit Anke Leweke

Kulturpresseschau
Von Tobias Wenzel

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsBrexit-Jubel-Münze mit Makel
Schatzkanzler Sajid Javid zeigt die Brexit-Münze: eine 50-Pence-Münze mit der Aufschrift "Frieden, Wohlstand und Freundschaft mit allen Nationen" und 31. Januar 2020, das Datum, an dem Großbritannien die EU verlässt. (picture alliance/Hm Treasury/PA/dpa)

In Großbritannien gibt es zur Feier des EU-Austritts eine offizielle Sondermünze, allerdings mit einem Kommafehler in der Prägung, wie nun einige Experten behaupten. Andere bestreiten das. So wird selbst die Jubel-Münze zum Streitobjekt, lesen wir in der "SZ".Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

Folge 21Ende der Lieblingssongs: Musik im Schauspiel
Szene aus "Hätte klappen können - ein patriotischer Liederabend" im Maxim Gorki Theater Berlin (imago/Drama-Berlin.de/ Barbara Braun)

Es ist unübersehbar: Immer mehr Theaterinszenierungen setzen auf Livemusik. Eine sichere Bank für Musiker – aber ist es künstlerisch wirklich immer sinnvoll? Im Gespräch mit dem Volksbühnen-Musiker Sir Henry fragen wir, was Musik für die Bühne sein kann und sollte.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur