Seit 10:05 Uhr Lesart
Montag, 18.10.2021
 
Seit 10:05 Uhr Lesart

Fazit

Sendung vom 18.06.2019

Kultursymposium WeimarDie Route wird neu berechnet

Auf dem Festivalgelände des E-Werks beim Kultursymposium in Weimar stehen Zelte, auf die Bilder und Schriften projiziert sind. (Joerg Glaescher/Goethe-Institut)

Die Welt wird komplexer, Orientungslosigkeit macht sich breit allenthalben. Dem setzt das Goethe-Institut in Weimar sein Kultur-Symposium entgegen, bei dem Experten aus allen Bereichen mit Künstlern nach Antworten auf die Fragen der Zukunft suchen.

Die Preisträgerinnen des Internationalen Literaturpreises bei der Presiverleihung am 18.06.2019 in Berlin: die mexikanische Autorin Fernanda Melchor und die Übersetzerin Angelica Ammar. (LauraFiorio/Haus der Kulturen der Welt Berlin)

Internationaler LiteraturpreisDie Hölle der Armut

Ein Dorf voller verlorener Seelen und Gewalt: Das zeigt der Roman „Saison der Wirbelstürme“. von Fernanda Melchor. Der Roman ist mit dem Internationalen Literaturpreis ausgezeichnet worden. Jurymitglied Jens Hillje lobt die "kräftige Sprache".

Juni 2019
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Nächste Sendung

18.10.2021, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Vladimir Balzer

Wynton Marsalis Geburtstagskonzert in der Philharmonie Berlin
Gespräch mit Martin Risel

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur