Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Mittwoch, 29.01.2020
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Fazit

Sendung vom 04.05.2018
Mai 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

29.01.2020, 23:05 Uhr Fazit
Kultur vom Tage
Moderation: Susanne Burkhardt

Farbe statt Weiß: Bunte Götter im Liebighaus Frankfurt
Gespräch mit Vinzenz Brinkmann, Leiter der Antikensammlung des Liebieghauses

Filme der Woche:
"Ein verborgenes Leben" / "Sorry We Missed You"
Gespräch mit Anke Leweke

Programm zur 70. Berlinale wird vorgestellt
Von Patrick Wellinski

Kulturpresseschau
Von Tobias Wenzel

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsBrexit-Jubel-Münze mit Makel
Schatzkanzler Sajid Javid zeigt die Brexit-Münze: eine 50-Pence-Münze mit der Aufschrift "Frieden, Wohlstand und Freundschaft mit allen Nationen" und 31. Januar 2020, das Datum, an dem Großbritannien die EU verlässt. (picture alliance/Hm Treasury/PA/dpa)

In Großbritannien gibt es zur Feier des EU-Austritts eine offizielle Sondermünze, allerdings mit einem Kommafehler in der Prägung, wie nun einige Experten behaupten. Andere bestreiten das. So wird selbst die Jubel-Münze zum Streitobjekt, lesen wir in der "SZ".Mehr

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

Folge 21Ende der Lieblingssongs: Musik im Schauspiel
Szene aus "Hätte klappen können - ein patriotischer Liederabend" im Maxim Gorki Theater Berlin (imago/Drama-Berlin.de/ Barbara Braun)

Es ist unübersehbar: Immer mehr Theaterinszenierungen setzen auf Livemusik. Eine sichere Bank für Musiker – aber ist es künstlerisch wirklich immer sinnvoll? Im Gespräch mit dem Volksbühnen-Musiker Sir Henry fragen wir, was Musik für die Bühne sein kann und sollte.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur