Seit 22:03 Uhr Feature

Dienstag, 15.10.2019
 
Seit 22:03 Uhr Feature

Einstand

Sendung vom 14.10.2019
Eine Musikerin des Bundesjugendorchester probt im Konzerthaus in Berlin auf ihrer Harfe. (dpa / picture alliance / Klaus-Dietmar Gabbert)

Das Bundesjugendorchester feiert Geburtstag50 Jahre Frische

Das Bundesjugendorchester BJO ist das nationale Jugendorchester der Bundesrepublik Deutschland. Hierin treffen sich junge Musikerinnen und Musiker, um zwischen Kulturen und Generationen Brücken zu bauen. In diesem Jahr wird das BJO 50!

Sendung vom 07.10.2019Sendung vom 29.09.2019Sendung vom 23.09.2019Sendung vom 16.09.2019Sendung vom 09.09.2019Sendung vom 02.09.2019Sendung vom 26.08.2019
Bunt bemalter Truck mit Musikern einer Band vor der Essener Zollverein (Folkwang Musikschule Essen/ Dirk Matull)

Musik und InklusionCommunity Music – von allen, für alle

Musik für alle – wie funktioniert das? Im angelsächsischen Raum ist "Community Music" längst ein etablierter Zweig der Musikpädagogik. Hierzulande ist der Studiengang für Freischaffende und Musiklehrkräfte an Schulen oder Senioreneinrichtungen noch Neuland.

Sendung vom 19.08.2019Sendung vom 12.08.2019Sendung vom 05.08.2019
Die Orgel-Kidsorgel wird auf der Bühne präsentiert (Orgelakademie Stade/ Christoph Schönbeck/NOMINE)

Neue Wege der MusikvermittlungKinder an die Orgeln!

Immer weniger Kinder und Jugendliche hören und erleben heutzutage die "Königin der Instrumente" in einer Kirche. Projekte suchen deshalb nach neuen Möglichkeiten: mit Orgeln, die in einen Koffer passen oder selbst gebaut werden können.

Sendung vom 29.07.2019Sendung vom 22.07.2019Sendung vom 15.07.2019Sendung vom 08.07.2019
Das Jugendorchester spielt mit einem Pianisten in einem Konzertsaal in Kasan. (RCCR Projects GmbH)

Das Jugendorchster TatarstansVon den Großen lernen

An ein Jugendorchester hat in Tatarstans Hauptstadt Kasan vor ein paar Jahren kaum jemand geglaubt. Inzwischen gibt es ein solches Orchester, und im Sommer reisen die jungen Musiker zu 'Young Euro Classic' nach Berlin. Ulrike Klobes hat sie besucht.

Sendung vom 01.07.2019
Porträt der Musikerin  (Eva Klesse / Gerhard Richter )

Schlagzeugerin Eva KlesseDeutschlands erste Jazzprofessorin

Eine Schlagzeugerin als Bandleaderin ist im Jazz nicht alltäglich. Eva Klesse tourt mit ihrem Quartett sehr erfolgreich durch die Welt, spielt auf renommierten Festivals und Jazzclubs. Seit Herbst 2018 ist sie die erste Jazzprofessorin Deutschlands.

Sendung vom 21.06.2019Sendung vom 14.06.2019Sendung vom 07.06.2019Sendung vom 31.05.2019Sendung vom 24.05.2019Sendung vom 17.05.2019Sendung vom 15.02.2019
Hochschule für Musik Karlsruhe (Tom Kohler)

Reportage aus KarlsruheAlltag in einer Musikhochschule

Gähnen ist erlaubt - zumindest in der morgendlichen Musiker-Yoga-Stunde. Die ist auch nötig, denn an der Karlsruher Musikhochschule wird Hochleistungssport getrieben. Vom Kampf um den Übungsraum bis zur Vorbereitung für das Konzert.

Sendung vom 21.12.2018
Seite 1/2

Konzert

RunfunkchorLounge im silent greenPulse of Europe
(© Jonas Holthaus)

Was bedeutet Musik für die kulturelle Identität unseres Erdteils? Und was bedeutet Europa für die Musik? Wie viel wiegt die Idee eines einigen Europas heute? Ein Konzert des Rundfunkchors Berlin, das einige Überraschungen bereit hält. Mehr

Wiener StaatsoperMagische Verwechslungsgeschichte
Eine Szene aus Benjamin Brittens Sommernachtstraum an der Wiener Staatsoper mit Mitgliedern der Opernschule, der Sopranistin Erin Morley und dem Bariton Peter Rose (Wiener Staatsoper/Michael Pöhn)

Nach 55 Jahren zeigt die Wiener Staatsoper eine neue Inszenierung von Benjamin Brittens „Ein Sommernachtstraum“ mit Erin Morley als Titania und Lawrence Zazzo als Oberon. Die musikalische Leitung hat die Dirigentin Simone Young. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur