Seit 11:05 Uhr Tonart

Mittwoch, 08.04.2020
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Länderreport / Archiv | Beitrag vom 27.04.2012

Eine bundespolitische Landtagswahl

Schleswig-Holstein vor der Wahl

Von Dietrich Mohaupt

Podcast abonnieren
Wen wählt Schleswig-Holstein? Zwei Wahlplakate vor der Kieler Staatskanzlei. (dpa / Carsten Rehder)
Wen wählt Schleswig-Holstein? Zwei Wahlplakate vor der Kieler Staatskanzlei. (dpa / Carsten Rehder)

Natürlich steht "nur" eine Landtagswahl im nördlichsten Bundesland an, doch die Berliner Parteien blicken nicht nur gespannt nach Kiel. Die Bundesvorstände von CDU und SPD hielten dort ihre Klausurtagungen ab, die CDU gab eine "Kieler Erklärung" ab.

Bei der Landtagswahl geht es um die Macht im Bundesland, aber auch und vor allem um die Machtverhältnisse im Bundesrat, also auch um mögliche Erschütterungen der Regierungskoalition in Berlin.

Das Manuskript zur Sendung als PDF-Dokument oder im barrierefreien Textformat


Links bei dradio.de:
Kleines Bundesland mit großer Wirkung - Umfragen: Wahl in Schleswig-Holstein wird enges Rennen

Länderreport

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur