Seit 22:03 Uhr Hörspiel
Mittwoch, 28.10.2020
 
Seit 22:03 Uhr Hörspiel

Weltzeit / Archiv | Beitrag vom 31.07.2013

Die Zukunft ist digital

Der Londoner Coffeeshop des "Guardian"

Von Barbara Wesel

Podcast abonnieren
Der "Guardian" stellt sich auf die digitale Zukunft ein. (picture alliance / dpa - Tim Brakemeier)
Der "Guardian" stellt sich auf die digitale Zukunft ein. (picture alliance / dpa - Tim Brakemeier)

Enthüllungsplattform, altehrwürdiges, aber nicht konservatives Blatt - den britischen "Guardian" gibt es seit 1821. Er gehört zu den meistgelesenen Zeitungen des Empires, und dennoch sorgen sich die Macher um die Auflage.

Deshalb setzt man verstärkt auf Online. Denn die Zukunft, heißt es dort, ist digital.

Weltzeit

Supermächte China und USADer Kampf um die Poleposition
Xi Jinping begrüßt Donald Trump während einer Zeremonie in Peking 2017, im Hintergrund stehen Soldaten Spalier. (Getty Images / Thomas Peter)

Eiszeit zwischen USA und China, den größten Wirtschaftsmächten der Welt: Streit über den Ursprung des Coronavirus, über den Konzern Huawei, über Hongkong, über Tibet, über Menschenrechte, über TikTok. Es gilt Konkurrenz statt Koexistenz. And the winner is?Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur