Seit 01:05 Uhr Tonart
Montag, 20.09.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Rang I | Beitrag vom 16.01.2016

Die geniale StelleAls Peter Maertens Luc Perceval falsch verstand

Von Luc Perceval

 Luk Perceval ( imago/ITAR-TASS)
Luk Perceval ( imago/ITAR-TASS)

Regisseur Luc Perceval erinnert sich besonders eine Probe mit seinem Kollegen Peter Maertens, als es zu einem lustigen Missverständnis kam. Denn beide sind schwerhörig.

Der belgische Regisseur Luk Perceval erinnert sich an Proben mit seinem Kollegen Peter Maertens - der Schauspieler hat wie Perceval Hörschwierigkeiten und als Perceval ihm bei einer "Macbeth"-Probe, in der Maertens König Duncan spielt dem über 80-Jährigen zuruft, er solle "Gähnen wie ein Gorilla" - versteht Maertens offenbar etwas anders und läuft "krummbeinig über die Bühne und trommelt sich dabei auf die Brust". Für Perceval eine "geniale Stelle".

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Kompressor

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur