Seit 14:30 Uhr Kulturnachrichten
Donnerstag, 24.06.2021
 
Seit 14:30 Uhr Kulturnachrichten

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 10.05.2021

Der Tag mit Stefan KuzmanyBoris Palmer: aushalten oder ausschließen?

Moderation: Korbinian Frenzel

Porträt von Stefan Kuzmany vor einem weissen Hintergrund (privat)
Stefan Kuzmany arbeitet für den "Spiegel" und ist Gast in unserer Mittagssendung. (privat)

Ist Boris Palmer noch zu retten? Ein Segen für jeden: Priester rebellieren gegen Rom. Urlaub im Corona-Sommer: ja, nein, vielleicht? Die EU sucht nach der Zukunft. Und: Die Linke nominiert ihr Spitzenduo.

Möglich, dass Boris Palmer den Bogen dieses Mal überspannt hat. Die Grünen werfen ihrem Parteikollegen wegen einer Aussage über den früheren Fußballnationalspieler Dennis Aogo Rassismus vor. Der Landesparteitag in Baden-Württemberg hat deswegen für ein Ausschlussverfahren gegen Palmer gestimmt.

Ist Palmers Verhalten parteischädigend? Oder braucht jede Partei auch unbequeme Typen, mit einem Recht auf das Fettnäpfchen? Das diskutieren wir mit dem "Spiegel"-Kolumnisten Stefan Kuzmany, der Gast in unserer Mittagssendung ist.

Weitere Themen:

  • Priester-Rebellen segnen gleichgeschlechtliche Paare trotz Vatikan-Veto
  • Urlaub im Corona-Sommer: ja, nein, vielleicht?
  • Die große EU-Reformkonferenz beginnt: ein neuer Aufbruch für Europa?
  • Bereit zur Führung, bereit zur Regierung? Die Linke nominiert offiziell ihr Spitzenduo

Stefan Kuzmany, Jahrgang 1972, geboren in Freiburg, aufgewachsen in Bayern, seit 25 Jahren Berliner. Zunächst Redakteur bei der taz, ab 2010 bei Spiegel Online, jetzt Leiter des Bereichs Meinung und Debatte beim "Spiegel".

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur