Seit 13:05 Uhr Länderreport

Mittwoch, 05.08.2020
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 07.07.2020

Der Tag mit Stefan GosepathCorona-Lockdowns - (k)eine Frage der Gerechtigkeit?

Moderation: Anke Schaefer

Beitrag hören Podcast abonnieren
Stefan Gosepath im Porträt (imago/Horst Galuschka)
Stefan Gosepath lehrt an der Freien Universität Berlin Praktische Philosophie. (imago/Horst Galuschka)

Das Ende des Gütersloher Corona-Lockdowns per Gerichtsbeschluss: Welche Konsequenzen das Urteil hat, diskutieren wir mit dem Philosophen Stefan Gosepath. Weitere Themen: Büchner-Preis für Elke Erb, die Debatte um die Polizei - und der 80. Geburtstag Ringo Starrs.

Unverhältnismäßig und nicht mit dem Gleichheitsgrundsatz vereinbar: Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht hat am Montag den von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) verhängten Lockdown für den Kreis Gütersloh gekippt. Da die Gefährdungssituation in einzelnen Teilen des Landkreises sehr unterschiedlich war, hätte eine differenziertere Regelung getroffen werden müssen, argumentierten die Richter.

Über das Urteil und wie es zu bewerten ist, sprechen wir mit Stefan Gosepath, Professor für Praktische Philosophie an der Freien Universität Berlin.

Außerdem in der Sendung:

  • Büchner-Preis für Elke Erb – Interview mit dem Lyriker Steffen Popp
  • Vorbild oder Spiegelbild der Gesellschaft? Die Debatte um die Rolle der Polizei
  • Pflege, nein danke?! – Wie soziale Berufe für junge Menschen attraktiver werden können
  • Das Genie aus der zweiten Reihe – Beatles-Schlagzeuger Ringo Starr wird 80
Stefan Gosepath ist Professor für Praktische Philosophie an der Freien Universität Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind Gerechtigkeit, Gleichheit, Menschenrechte, Verantwortung, Demokratie, Theorien der Vernunft und Rationalität, Moralphilosophie, Ethik und Handlungstheorie. 2017-18 war er Visiting Scholar am Department of Philosophy der New York University und der Columbia University.
Mehr zum Thema

Gütersloh-Maßnahmen gekippt - Eine paradoxe Bestätigung für Laschet
(Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche, 06.07.2020)

Literarische Auszeichnung - Georg-Büchner-Preis für Elke Erb
(Deutschlandfunk Kultur, Lesart, 07.07.2020)

BDK zu Racial-Profiling-Studie - "Wir müssen Vertrauen schaffen"
(Deutschlandfunk, Interview, 07.07.2020)

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur