Seit 17:05 Uhr Studio 9
Freitag, 24.09.2021
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 23.07.2021

Der Tag mit Sebastian Puschner Apotheken geben keine Impfzertifikate mehr aus

Moderation: Anke Schaefer

Porträt von Sebastian Puschner (Heike Blenk                                                                                                                                                                                                                                                            Heike Blenk)
Der Journalist Sebastian Puschner analysiert das Tagesgeschehen. (Heike Blenk Heike Blenk)

Apotheken in ganz Deutschland können vorerst keine Corona-Impfzertifikate mehr ausstellen. Wegen Sicherheitslücken wurde die weitere Ausgabe gestoppt. Wer sich impfen lässt, kann weiter ein Zertifikat beim Hausarzt oder im Impfzentrum erhalten.

In deutschen Apotheken werden vorerst keine Impfzertifikate mehr ausgestellt. Das "Handelsblatt" hatte Sicherheitslücken aufgedeckt, die jetzt untersucht werden sollen. Der Deutsche Apothekerverband (DAV) teilte mit, dass die Ausstellung von Zertifikaten in Rücksprache mit dem Bundesgesundheitsministerium gestoppt worden sei. Es sei aber davon auszugehen, dass die mehr als 25 Millionen bisher ausgestellten Impfzertifikate alle in Odnung seien. Wir sprechen darüber mit dem Journalisten Sebstian Puschner. 

Weitere Themen der Sendung: 

  • Was bleibt anders: Männer waschen sich seit Corona die Hände 
  • Hochwassergebiete: Neue Regenwarnung und Wahlkampf
  • Thüringen: Misstrauensvotum im Landtag
  • Olympia: Ein Sportfest für Athleten oder Zuschauer?

Der Journalist Sebastian Puschner studierte Politik-, Verwaltungswissenschaften und Philosophie in Potsdam und ließ sich anschließend an der Deutschen Journalistenschule in München zum Redakteur ausgebilden. Zunächst arbeitete er bei der "taz", 2014 wechselte Puschner zu der Zeitung "Der Freitag". Seit 2017 ist er dort verantwortlich für Politik und Wirtschaft, seit März 2020 stellvertretender Chefredakteur.

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur