Seit 01:05 Uhr Tonart
Freitag, 05.03.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 15.01.2021

Der Tag mit Hedwig RichterWas würde ein Mega-Lockdown mit unserer Wachstumsfixiertheit machen?

Moderation: Korbinian Frenzel

Beitrag hören Podcast abonnieren
Porträt von Hedwig Richter. (Deutschlandradio/ Christian Kruppa)
Mit der Historikerin Hedwig Richter diskutieren wir außerdem über die umstrittene Bewertung des Deutschen Reichs. (Deutschlandradio/ Christian Kruppa)

Alle Räder stehen still, weil das Coronavirus es so will? Ein "Mega-Lockdown" könnte der Wachstumskritik neue Nahrung geben. Steckt in der Krise in den USA auch eine Chance? Wie demokratisch ist der Kandidaten-Schaulauf bei der CDU? Unsere Themen mit der Historikerin Hedwig Richter.

Längere Schul- und Kitaschließungen, noch mehr Home-Office, Kontaktsperren: Vor allem die hoch ansteckenden neuen Corona-Mutationen bereiten der Politik Sorgen und lassen sie über drastische Verschärfungen der bereits bestehenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie nachdenken. Wir diskutieren mit der Historikerin Hedwig Richter darüber, was ein solcher Mega-Lockdown für unsere Wachstumsfixiertheit bedeuten könnte. Könnte er uns lehren, dass es auch mit weniger Wirtschaftswachstum geht?

Außerdem in der Sendung: 

  • "Festung Kapitol" vor Bidens Amtseinführung: Steckt in der Krise eine Chance?
  • Das deutsche Kaiserreich: exotisiert oder verharmlost?
  • Röttgen, Spahn oder Laschet: Wer könnte CDU-Chef werden?
  • CDU-Parteivorsitz: Wie demokratisch ist die neue Tradition des Kandidaten-Schaulaufs?

(uko)

Die Historikerin Hedwig Richter ist seit 2019 Professorin für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität der Bundeswehr München. Zuvor forschte sie am Hamburger Institut für Sozialforschung und war Privatdozentin an der Universität Greifswald. Richter studierte Geschichte, deutsche Literatur und Philosophie an der Universität Heidelberg, der Queen's University Belfast sowie der Freien Universität Berlin. Sie beschäftigt sich unter anderem mit europäischer Geschichte, Geschlechterfragen sowie Demokratie- und Diktaturforschung.
Mehr zum Thema

Historikerin über das Deutsche Reich - Ein autoritärer Machtstaat taugt nicht als Vorbild
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 13.01.2021)

Digitaler Parteitag der CDU - Drei Kandidaten, zwei Richtungen
(Deutschlandfunk, Hintergrund, 14.01.2021)

Trumps militante Anhänger - Gefährliche Hinterwäldler
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 14.01.2021)

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur