Mittwoch, 05.08.2020
 

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 28.07.2020

Der Tag mit Friederike SittlerCorona-Tests für Urlaubsrückkehrer: Zwang oder Pflicht?

Moderation: Korbinian Frenzel

Beitrag hören Podcast abonnieren
(© Deutschlandradio / Christian Kruppa)
Die Journalistin Friederike Sittler (© Deutschlandradio / Christian Kruppa)

An den deutschen Grenzen sollen Corona-Tests Pflicht werden, wenn Urlauber aus Risikogebieten zurückkehren. Mit der Journalistin Friederike Sittler sprechen wir außerdem über den Halle-Prozess, Müllberge und die Lage von Sexarbeiterinnen.

Die Corona-Tests für Rückkehrer aus Risikogebieten werden voraussichtlich ab Mitte kommender Woche verpflichtend. Bundesgesundheitsminister Spahn lehnt dabei aber eine generelle Testpflicht für alle Urlaubs-Rückkehrer ab.

Die rechtliche Grundlage des Infektionsschutzgesetzes erlaube nur verpflichtende Kontrollen für Rückreisende aus Risikogebieten. Deshalb werde nun jeden Tag aufs Neue geschaut, welche Regionen dazu gezählt werden müssten.

Die Tests selbst sollen kostenfrei sein. Betroffen wären derzeit rund 140 Länder.

Corona-Tests für Urlaubsrückkehrer: Zwang oder Pflicht?

Darüber sprechen wir mit Friederike Sittler, Leiterin der Hintergrundredaktion von Deutschlandfunk Kultur.

Die weiteren Themen der Sendung:

- Keine Flüge, kein Cornern mehr? Wie lange persönliche Freiheiten opfern?
- Fortsetzung des Halle-Prozesses: Antifemismus als Teil der Täterideologie
- Müll-Kultur: Was Abfall über uns erzählt
- Prostitution Weiterhin verbieten? Sexarbeiterinnen demonstrieren

Die Journalistin und Theologin Friederike Sittler ist Abteilungsleiterin Hintergrund, Kultur und Politik bei Deutschlandfunk Kultur. Sie studierte katholische Theologie, Politik- und Kommunikationswissenschaften und absolvierte eine Ausbildung zur Journalistin. Nach dem Volontariat beim Sender Freies Berlin (SFB) arbeitete sie als Redakteurin in der Redaktion Politik, später beim Inforadio als Moderatorin, Chefin vom Dienst und Korrespondentin im ARD-Hauptstadtstudio. Im Dezember 2002 übernahm Friederike Sittler die Leitung der Redaktion Kirche und Religion, Hörfunk und Fernsehen beim RBB.

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur