Seit 05:00 Uhr Nachrichten
Donnerstag, 17.06.2021
 
Seit 05:00 Uhr Nachrichten

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 27.08.2019

Der Tag mit David SchravenVertreibt eine Vermögenssteuer Kapital?

Moderation: Korbinian Frenzel

David Schraven im Porträt (imago / Sven Simon)
Der Journalist David Schraven (imago / Sven Simon)

Die SPD-Pläne für eine Vermögenssteuer stoßen bei der Wirtschaft auf Widerstand. Ein Argument: Die Steuer führe zu Kapitalflucht. Wirklich? Das fragen wir Correctiv-Verleger David Schraven. Weitere Themen: Piëch, Brände und Flaschenpfand.

Die Wirtschaft ist sich ziemlich einig: eine Vermögenssteuer, wie sie SPD-Interims-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel vorgeschlagen hat, geht gar nicht. "Rein ideologisch motiviert", "ineffizient" - so lauten Reaktionen. Auch Ifo-Chef Clemens Fuest lehnt die Steuer ab: Sie sei in fast allen Ländern weitgehend abgeschafft worden, weil sie zu Kapitalflucht führe. Ein überzeugendes Argument? Und wie viele Steuereinnahmen braucht der Staat eigentlich? 

Piech - der letzte Patriarch?

Der frühere VW-Vorstandsvorsitzende Ferdinand Piëch ist tot. Er starb im Alter von 82 Jahren am Sonntagabend im bayerischen Rosenheim. Piëch war von 1993 bis 2002 Volkswagen-Chef. Der letzte Patriarch?

Wie Brände weltweit löschen?

Weltweit lodern verheerende Brände - von Brasilien bis Sibirien, mit weitreichenden Folgen für das Klima. Eine gemeinsame Strategie der Weltgemeinschaft zur Bekämpfung der Feuer ist allerdings bisher nicht zu erkennen. Braucht es ein internationales Lösch-Management?

Mehr Pfand auf Bierflaschen?

Die Brauereien wollen ein höheres Pfand für Bierflaschen. Mit acht Cent pro Flasche und 1,50 Euro Leihgebühr für Bierkästen seien die Preise zu niedrig. Für das Geld brächten viele Menschen ihr Leergut nicht zurück. Brauereien müssten deshalb regelmäßig nachkaufen. Mehr Pfand - mehr Verantwortung für die Umwelt?

 

David Schraven ist Geschäftsführer des Recherverbands "correctiv.org". Er war zudem einer der Gründer des politischen Blogs "Ruhrbarone". Von 2010 bis 2014 verantwortete er das Ressort "Recherche" am Content Desk der Funke-Mediengruppe. Anfang 2017 gründete er mit dem Journalisten Cordt Schnibben die Online-Journalistenschule Reporterfabrik.

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur