Seit 01:05 Uhr Tonart
Mittwoch, 16.06.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 21.07.2017

Der Tag mit Alan PosenerWie geht es weiter mit der Türkei?

Moderation: Anke Schaefer

Der britisch-deutsche Journalist Alan Posener zu Gast bei Deutschlandfunk Kultur. ( Deutschlandradio – Laura Lucas)
Der deutsch-britische Publizist Alan Posener ( Deutschlandradio – Laura Lucas)

Wie soll die Bundesregierung damit umgehen, dass deutsche Staatsbürger in türkischen Gefängnissen landen: Schärfe oder Diplomatie, harte Wirtschaftssanktionen oder Deeskalation? Darüber sprechen wir mit dem Publizisten Alan Posener.

Mit dem streitbaren Publizisten Alan Posener sprechen wir ausführlich über die Krise mit der Türkei: Wie soll sich Deutschland, wie die EU und die Nato gegenüber dem türkischen Präsidenten Erdogan verhalten? Ist Schärfe oder Diplomatie angesagt? Und steht Deutschland dabei alleine da?

Ein weiteres Thema sind die neuen Mitgliederzahlen, die die Katholische und Evangelische Kirche heute veröffentlichen. Welche Rolle spielt Kirche heute und ist das Interesse durch das Luther-Jahr und durch das Engagement der Kirchen für Flüchtlinge gewachsen?

Der deutsch-britische Publizist Alan Posener, Sohn des deutschen Architekten Julius Posener, wuchs in England, Malaysia und Deutschland auf. Durch sein Germanistik- und Anglistikstudium ursprünglich für den Schuldienst ausgebildet, ließ er das Lehrerdasein "aus Langeweile" bald hinter sich und widmete sich fortan – unter anderem für "Die Welt" – dem Journalismus. Posener verfasste Biografien über John F. Kennedy, Papst Benedikt XVI.und andere sowie Schulbücher.

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur