Seit 23:05 Uhr Fazit

Freitag, 16.11.2018
 
Seit 23:05 Uhr Fazit

Ton sucht Bild | Beitrag vom 06.06.2017

Der Filmwettbewerb zur WurfsendungDie Gewinner 2017

"Exoplanetarier Erstkommunikation" (Screenshot "Exoplanetarier Erstkommunikation" von Jos Diegel)
Das Video "Exoplanetarier Erstkommunikation" von Jos Diegel hat den diesjährigen Filmwettbewerb zur "Wurfsendung" gewonnen. (Screenshot "Exoplanetarier Erstkommunikation" von Jos Diegel)

Die Siegerfilme stehen fest! 100 Filme wurden für den ersten "Ton sucht Bild" Wettbewerb unserer "Wurfsendung" eingereicht. Elf Filme wurden prämiert.

In der Jury des Wettbewerbs waren Susanne Burg (Filmredakteurin Deutschlandfunk Kultur), Birgit Glombitza (Künstlerische Leiterin Internationales KurzFilmFestival Hamburg) und Nathalie Singer (Professorin für Experimentelles Radio Bauhaus-Universität Weimar).

Platz 1: Jos Diegel: Exoplanetarier Erstkommunikation (Wurfsendung von Frieder Butzmann)

Platz 2: Kuesti Fraun: Kepler 186f (Wurfsendung von Frieder Butzmann)

Platz 3: Daniel Sturm: Was bleibt (Wurfsendung von Thomas Pigor und Rainer Rubbert)

Weitere acht Filme wurden preisgekrönt und zur Nutzung angekauft (die Reihenfolge ist beliebig und stellt keine Rangfolge dar):

Ton sucht Bild

Wettbewerb Ton sucht Bild (Deutschlandradio)

"Ton sucht Bild" heißt der erste Filmwettbewerb zur Wurfsendung, der 2017 erstmals ausgeschrieben wurde, in Kooperation mit dem Internationalen KurzFilmFestival Hamburg ausgeschrieben. Circa 100 Filme wurden eingereicht - und elf von der Jury ausgewählt und am 10. Juni 2017 auf dem Hamburger Festival preisgekrönt. Die Gewinnerfilme sind hier zu sehen.

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur