Corona-Infektion

Einfluss der Blutgruppen nachgewiesen

05:13 Minuten
Eine Ärztin untersucht im Labor die gespendeten Blutkonserven.
Neue Studien zeigen, dass die jeweilige Blutgruppe mit darüber entscheidet, ob und wie schwer jemand an Corona erkrankt. © Imago / McPhoto
Mair, Martin · 20. Mai 2022, 08:36 Uhr
Audio herunterladen
Die Wahrscheinlichkeit, an Corona zu erkranken, hängt auch von der jeweiligen Blutgruppe ab, sagt unser Wissenschaftsredakteur Martin Mair. Eine neue französische Studie zeige, dass Menschen mit Blutgruppe 0 sich tendenziell seltener anstecken.
Mehr zum Thema