Neu im Kino: „Pleasure“

    Das Pornobusiness aus Sicht einer Darstellerin

    05:47 Minuten
    Filmstill aus "Pleasure" mit Sofia Kappel, 2022.
    "Für mich geht es um einen weiblichen Blick, der den männlichen Blick entlarven und bloßstellen soll", sagt Regisseurin Thyberg. © Xenix Filmdistribution GmbH
    Burg, Susanne · 12. Januar 2022, 14:35 Uhr
    Audio herunterladen
    Der Film „Pleasure“ von Regisseurin Ninja Thyberg bietet einen schonungslosen und fast dokumentarischen Einblick in die Pornobranche in Los Angeles und wurde 2021 beim Sundance-Festival dafür gefeiert. Susanne Burg hat sich den Film angesehen und mit der Regisseurin und der Hauptdarstellerin gesprochen.