Seit 14:05 Uhr Musik im Gespräch
Donnerstag, 13.05.2021
 
Seit 14:05 Uhr Musik im Gespräch

Konzert / Archiv | Beitrag vom 29.01.2021

Benjamin Goodson Chefdirigent des Niederländischen Radio-ChorsAufbruch in die Zukunft

Moderation: Ruth Jarre

Ein Mann mit Schnauzbart und dunklem Haar schaut leicht lächelnd in die Kamera. (Benjamin Goodson / Paolo Ferla)
Benjamin Goodson ist seit 2020 Chefdirigent des Niederländischen Rundfunkchores. (Benjamin Goodson / Paolo Ferla)

Seit Beginn der Saison 2020/21 ist Bejamin Goodson der neue Chefdirigent des Niederländischen Radio-Chors. Im November hat er sein Antrittskonzert gegeben, mit 38 der knapp 60 Sängerinnen und Sänger seines Chores mit Schwerpunkt auf niederländischen Werken.

Werke niederländischer und britischer Komponisten hatte Benjamin Goodson für sein Antrittskonzert ausgewählt, dazu einen Ausflug in die deutsche Romantik. Das Programm führt die musikalischen Kulturen zusammen, die Goodson geprägt haben und die ihn auch weiter begleiten werden: er ist gebürtiger Brite, groß geworden in der englischen Kirchen- und College-Choir-Tradition, war einige Jahre engster künstlerischer Mitarbeiter von Gijs Leenaars, Chefdirigent des Rundfunkchors Berlin, - und ist nun selbst Chefdirigent eines namhaften Profichors in den Niederlanden.

Seit August musste keines der Konzerte des Niederländischen Radio-Chors ausfallen, da sie zumeist mit angepassten Programmen stattfanden. Von den privilegierten Arbeitsbedingungen, die das ermöglichen, berichtet Benjamin Goodson im Gespräch.

Mit dabei waren beim Konzert in der Jakobikirche in Utrecht , u.a. mit Solowerken, der Organist Leo van Doeselaar und der Geiger Daniel Rowland.

Utrecht, Jakobikirche
Amsterdam, Concertgebouw
Aufzeichnungen vom 27. und 29.11.2020

James MacMillan
aus: "The Strathclyde Motets"
"Data est mihi omnis potestas"
"Lux aeterna"

Felix Mendelssohn Bartholdy
Orgelsonate Nr. 4 B-Dur op. 65
"Richte mich Gott" op. 78/2

Robert Heppener
"Bruchstücke eines alten Textes"

Calliope Tsoupaki
"Thin Air"

Jonathan Dove
"Seek Him that Maketh the Seven Stars"

Bert Matter
Improvisation

Edward Elgar
Four Choral Songs op. 53/1

William Walton
"The Twelve"

Daniel Rowland, Violine
Leo van Doeselaar, Orgel
Niederländischer Radio-Chor
Leitung: Benjamin Goodson

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur