Wurfsendung, vom 03.10.2017, 00:00 Uhr

Wurfsendungs-SerieShortlist

Irmgard Maenner

Die Wurfsendung ist ein forsches, direktes Format, im Klang wie im Inhalt. Schließlich will sie in all ihrer Kürze zwischen Interview und Musik, Moderation und Nachrichten bestehen.

Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel, und eine solche zarte Ausnahme hat die Autorin Irmgard Maenner verfasst. Ihre extrem knappen Texte treffen auf die zugleich mädchenhafte wie robuste Stimme von Regine Zimmermann. Alle Wurfsendungen sind kürzer als 30 Sekunden, kleine akustische Kunstwerke, die den Alltag einer poetischen Betrachtung unterziehen.

"Shortlist" von Irmgard Maenner
Regie: Beatrix Ackers
Mit: Regine Zimmermann
Komposition: Jean Szymczak
Ton: Jean Szymczak, Studio P4
Produktion: Deutschlandfunk Kultur, 2017

1.Aufgewacht und

2. Dutzende kleiner Worte

3. Im Zug rückwärts fahrend

4. Mein schwerer Lebensweg

5. Auch blöd

6. Ich schöpfe die Schäume

7. Ach, lasst mich doch alle in Ruhe!

8. Raus aus

9. den richtigen Ton

10. Die Verlorenheit