Wurfsendung, vom 27.01.2014, 00:00 Uhr

Wurfsendungs-SerieKaspar und Grete III

Die nimmermüden Haudegen und theatralen Reflektoren gesellschaftlicher Zustände melden sich zu Wort: Kaspar und Grete in der ursprünglichen, derben Erwachsenen-Version.

Ein Mann und eine Frau hinter einer Maske verborgen, Die Frau hat ein weißes Gesicht und rote Lippen, die Kleidung ist gelb mit einem blauen Kragen. Der Mann (lks.) hat ein rotes Gesicht und einen schwarzen Schnäuzer.l Dazu trägt er eine rot-karrierte Jacke. (EyeEm / Dani Daniar)
Kaspar und Grete sind wieder unterwegs. (EyeEm / Dani Daniar)

Der Autor und Illustrator Franz Zauleck hat für die beiden klassischen Figuren Wurfsendungen geschrieben, in denen grob gereimt und derb gesprochen wird. Kaspar ist Parteigründer, Grete Steuerhinterzieherin, und irgendwo zwischen Stasi und NSA hat Kaspar gar als Spitzel angeheuert.

"Kaspar und Grete III" von Franz Zauleck
Regie: Wolfgang Rindfleisch
Mit: Winnie Böwe, Devid Striesow
Ton: Michael Kube, Mainland Media
Produktion: Deutschlandradio Kultur, 2013

1. Schweigen

2. Schnarchen

3. Reisen

4. Geheim

5. Hemd

6. Steuer

7. Zeitung

8. Glauben

9. Sparen

10. Partei