Hörspiel, vom 06.04.2016, 21:30 Uhr

Ursendung - Wünsche im NetzUnter Wasser

Von Jean-François Guilbeault und Andréanne Joubert

Louis ist 16 und träumt davon, ein Held zu sein. Als seine Lehrerin vergisst, sich aus dem internen Netzwerk auszuloggen, ergreift Louis seine Chance: Unter dem Decknamen Narcisse fordert er seine Mitschüler auf, ihm ihre Wünsche zu schicken, Erfüllung garantiert.

Vier Mädchen gehen mit Einkaufstaschen über einen Schotterweg. (Julian Stratenschulte, dpa picture-alliance)
Louis Mitschülerinnen und Mitschüler sollen ihm ihre Wünsche schicken. (Julian Stratenschulte, dpa picture-alliance)

Sedna verfolgt Louis' Treiben im Internet, auch sie hat Wünsche. Sie trainiert unter Wasser so lang wie möglich die Luft anzuhalten.

Übersetzung: Frank Weigand
Regie: Anouschka Trocker
Mit: Max Mauff, Marija Mauer, Elena Berthold
Ton: Burkhard Pitzer-Landeck, Claudia Peycke
Komposition: Margareth Kammerer, Bernd Jestram
Produktion: SR / Deutschlandradio Kultur 2016

Länge: 57'48

 Guilbeault/Joubert gründeten 2012 ihre Compagnie Des Bouts du Monde, deren Stücke Theater und Zirkus vereinen."Unter Wasser" war als Live-Hörspiel zu hören im November 2015 während des Festivals "Primeurs" in Saarbrücken.

Jean-Francois Guilbeault und Andréanne Joubert gründeten 2012 ihre Compagnie "Des Bouts du Monde", deren Stücke Theater und Zirkus vereinen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!