Seit 13:05 Uhr Länderreport

Donnerstag, 26.04.2018
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport

Klangkunst / Archiv | Beitrag vom 23.03.2018

Hörstück über den Alltag in KairoCTM Radio Lab: MAGMA

Von Ahmed El Ghazoly

Beitrag hören
Der ägyptische Musiker Ahmed El Ghazoly ist der aktuelle Preisträger. (Foto: CTM Festival)
Der ägyptische Musiker Ahmed El Ghazoly ist der aktuelle Preisträger. (Foto: CTM Festival)

Radiokunst trifft Clubkultur: Seit 2014 schreiben das CTM-Festival in Berlin, Deutschlandfunk Kultur und ORF Kunstradio/musikprotokoll einen gemeinsamen Wettbewerb aus. Die ausgewählten Künstler dürfen jeweils eine Live-Präsentation und eine Radiokomposition realisieren.

Aktueller Preisträger ist der ägyptische Musiker und Produzent Ahmed El Ghazoly. In seiner Arbeit wirft er Schlaglichter auf typische Figuren und Orte im heutigen Kairo. Die Nachwehen des arabischen Frühlings werden ebenso spürbar, wie die massive Überbevölkerung und die wachsenden gesellschaftlichen Spannungen.

Ursendung
Von Ahmed El Ghazoly
Übersetzung aus dem Englischen und Textregie: Julia Tieke
Stimme: Christoph Gawenda
Textaufnahmen: Alexander Brennecke
Produktion: Deutschlandfunk Kultur/CTM/ORF 2018

Länge: ca. 54'30

Vorstellung des Radio-Lab-Projekts von Ahmed El Ghazoly auf der Homepage des CTM-Festivals.

Ahmed El Ghazoly aka ZULI ist Multi-Instrumentalist, Produzent und Klangkünstler. Er lebt in Kairo.

Klangkunst

Klangkunst: Die Stimme aus dem OffThe Speaker
Klänge werden in Echtzeit gesampelt. (imago / David Heerde)

Woher weiß ich, dass andere Menschen existieren? Das fragt sich die Sprecherin in "The Speaker". Gedanken zu Solipsismus, Paranoia und Identität gehen über in Improvisationen für Stimme, Bandmaschine und Lautsprecher.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur