Feature, vom 19.10.2016, 00:05 Uhr

Reihe: Geld und WutDer Alte lässt das Spinnen nicht

In der Ideenschmiede eines Visionärs
Von Rainer Schildberger

"Ich brauche jeden Tag eine Idee, sonst gehe ich ein", sagt Hans Morawa. Der 86-Jährige leitet seit über 30 Jahren das Institut für Innovationsforschung in München.

Die aufrechtstehende Zahnpastatube - eine Erfindung von Hans Morawa.  (imago)
Die aufrechtstehende Zahnpastatube - eine Erfindung von Hans Morawa. (imago)

"Sammeln Sie Visionen und Sie werden selbst ein Visionär", riet ihm einst Gottfried Benn. Und so fing Morawas Suche nach der Zukunft an.

"Visioning" nennt er seine Methode der Ideenentwicklung. Die aufrechtstehende Zahnpastatube, das Eventschiff MS Starnberg oder das erfolgreiche Konzept zur Eindämmung der Lepra wurden in seinem "Think Tank" entwickelt.

Regie: Andrea Leclerque
Mit: Rainer Schildberger, Holger Stockhaus und Antonia Mohr
Ton: Norbert Vossen
Produktion: SWR 2015

Länge: 53'58

Rainer Schildberger, 1958 in Berlin geboren, studierte Musik, Geschichte und Sport in Darmstadt, Berlin und Los Angeles. Seit 1994 Feature- und Hörspielautor. Schreibt auch Romane und Erzählungen. Lebt in Berlin. Zuletzt: "Die Tauben vom Hauptbahnhof" (DLF 2015).

Abonnieren Sie unseren Newsletter!