Seit 10:05 Uhr Lesart
Dienstag, 01.12.2020
 
Seit 10:05 Uhr Lesart

Kinderhörspiel / Archiv | Beitrag vom 14.12.2014

HörspielWeihnachten mit Pitbull

Von Eva Lia Reinegger

Nach einer Erzählung von Endre Lund Eriksen

Podcast abonnieren
Ein Betonbunker (Mario Bandi)
Jim muss den Bunker verteidigen (Mario Bandi)

Jim ist sich sicher: Terje, der Neue, wird unter keinen Umständen sein Freund! Auch wenn der leider hartnäckig so tut.

Schließlich ist Jim mit Knud und Roger befreundet, den coolsten Jungs der Klasse, und Terje ist dick, hat einen komischen Vater und offensichtlich Probleme mit Aggressionen. Oder wie sonst soll man es verstehen, wenn Terje dauernd mit seinem Pitbull droht? Doch als Jim seinen Rückzugsort, den Bunker, verteidigen muss, kommen ihm Terje und sein Pitbull gerade recht... Manchmal muss eine Freundschaft eben erst auf den Hund kommen, um zu wachsen. (Ab 9 Jahren)

Aus dem Norwegischen von Maike Dörries
Regie: Annette Kurth
Mit: Finn Oleg Schlüter, Sam Gerst, Tanja Schleif, Sascha Nathan, Dante Selke, Ben Falkenroth, Martin Bross, Marietta Bürger, Seraphina Bujanowski, Lilian Zahn
Produktion: WDR 2013

Länge: 49'47

Endre Lund Eriksen, geboren 1977, ist ein norwegischer Schriftsteller. Er studierte Literatur- und Theaterwissenschaften sowie Geschichte bevor er das Schreiben zum Beruf machte. Sein erster Roman "Pitbull-Terje går am", in Deutschland erschienen unter dem Titel "Beste Freunde, kapiert" wurde in Norwegen mehrfach ausgezeichnet.

Kinderhörspiel

Es sind keine Inhalte verfügbar.

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur