Hörspiel, vom 15.11.2003

HörspielDer ältere Sohn

Alexander Wampilow

Übersetzung aus dem Russischen: Thomas Reschke

Regie: Rainer Schwarz
Darsteller: Michael Schweighöfer, Herbert Sand, Günter Naumann, Jan Josef Liefers, Reiner Heise, Gundula Köster
Produktion: Rundfunk der DDR 1987
Länge: ca. 55’

Eine komödische Variante der Parabel vom verlorenen Sohn. Der Student Bussygin und sein Saufkumpan Silva verpassen den letzten Vorortzug, draußen ist es kalt. Sie finden schließlich Unterschlupf in der Wohnung des Geigers Sarafanow. Bussygin gibt sich nämlich als der unbekannte uneheliche Sohn des Musikers aus. Der gutmütige Mann fällt zu gern auf den Trick herein, da seine zwei Kinder gerade im Begriff sind, ihn zu verlassen. Witzigerweise ist nicht nur die Geschichte des frechen Eindringlings eine Lüge....

Alexander Wampilow, geboren 1937 in Kutulik bei Irkutsk, Dramatiker. Zwei Tage vor seinem 35. Geburtstag ertrank er im Baikal-See.

Anschließend:
"Zwanzig Minuten mit einem Engel" Einakter von Alexander Wampilow