Seit 14:30 Uhr Vollbild

Samstag, 19.09.2020
 
Seit 14:30 Uhr Vollbild

Zeitfragen

Sendung vom 22.01.2020
Untersicht einer Plastik in Form eines tragenden Arms auf einem weiten Kiesgelände, in dessen Hintergrund alte Baracken zu sehen sind. (imago/Jürgen Ritter)

Gedenkstätte RavensbrückErinnerungskultur trifft auf Hip-Hop

Beim jährlichen Generationenforum der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück treffen Jugendliche und Schoah-Überlebende aufeinander. Seit kurzem sind auch Performances und Rap Bestandteil dieser Treffen. Die Überlebenden sind von dem Projekt überzeugt.

Januar 2020
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Studio 9

Filmfestspiele trotz CoronaVenedig belebt das Kino neu
Der Festivaldirektor Alberto Barbera und die Regisseurin Kaouther Ben Hania begrüßen sich per Ellbogen auf dem roten Teppich. Sie tragen Maske. (Getty Images / Pascal Le Segretain)

Die Filmfestspiele in Venedig haben im Kino stattgefunden, nicht digital. Danke dafür, sagt Filmkritiker Patrick Wellinski. Es lohne sich, alles zu versuchen, die Festivals nicht ins Netz abwandern zu lassen – und das Kino zu feiern.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur