Seit 14:05 Uhr Kompressor

Dienstag, 11.08.2020
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Zeitfragen

Sendung vom 24.09.2019

Die offene StadtWie wollen wir in Zukunft leben?

Demonstranten halten gebastelte Schilder hoch: einrn "Miethai" und "traurige Häuser". (imago)

Der Soziologe Richard Sennett möchte Städte als offene Systeme denken, mit Freiräumen, die Bürger selbst gestalten können. Schöner werden Städte dadurch nicht unbedingt, aber menschlicher. Doch die Freiräume weichen oft standardisierten Apartmentbauten.

September 2020
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Studio 9

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur