Seit 01:05 Uhr Tonart

Freitag, 05.06.2020
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Zeitfragen

Sendung vom 04.09.2018

Der lange Weg der EntbürokratisierungVon Bürgernähe keine Spur

Foto des Eingangsbereichs der Bezirkskasse einer Amtsstube irgendwo in Deutschland.  (imago / Imagebroker)

Komplizierte Formulare, unzählige Vorschriften, undurchschaubare Zuständigkeiten: Die Bürokratie raubt uns Zeit, Geld und Energie. Und trotz der proklamierten Entbürokratisierung sind wir von einer bürger- und kundenorientierten Verwaltung noch weit entfernt.

Eine Animation des Projekts ICARUS und seiner Funktionsweise. (YouTube / Max-Planck-Gesellschaft)

Projekt IcarusTierbeobachtung aus dem All

Eine Antenne an der Raumstation ISS empfängt Bewegungsdaten von Zehntausenden Tieren. So lassen sich Rückschlüsse auf Umweltveränderungen ziehen: Beispielsweise durch Ziegen, die rechtzeitig vor einem Vulkanausbruch fliehen – und so als Frühwarnsystem dienen könnten.

September 2018
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Studio 9

SommerurlaubFür Reisefreiheit braucht man den richtigen Pass
Im Vordergrund ein Sandstrand mit einem Sonnenschirm, dahinter türkis glitzerndes Meer, im flachen Wasser läuft eine Person. (D L / unsplash.com)

Statt Reisewarnungen nur noch Reisehinweise: Die Deutschen sollen auch im Corona-Jahr Sommerurlaub bei den europäischen Nachbarn machen können. So unkompliziert könnten nur die wenigsten Menschen auf der Welt reisen, merkt die Schriftstellerin Olga Grjasnowa an.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur