Seit 15:05 Uhr Tonart

Freitag, 18.09.2020
 
Seit 15:05 Uhr Tonart

Zeitfragen

Sendung vom 25.09.2017
Eine junge Wählerin in der Wahlkabine in Berlin (imago / photothek)

Ein Wahlkampf für die AltenAngst, Angst, überall nur Angst

Der Wahlkampf wurde bestimmt von den Themen der älteren Generation - es ging vor allem um Angst, kommentiert Demokratieforscher Wolfgang Gründinger. Zukunftsprojekte - wichtig für junge Wähler - wie Energiewende, Bildung oder Digitalisierung seien wenig vorgekommen. Das müsse sich jetzt ändern.

September 2017
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Studio 9

Filmfestspiele trotz CoronaVenedig belebt das Kino neu
Der Festivaldirektor Alberto Barbera und die Regisseurin Kaouther Ben Hania begrüßen sich per Ellbogen auf dem roten Teppich. Sie tragen Maske. (Getty Images / Pascal Le Segretain)

Die Filmfestspiele in Venedig haben im Kino stattgefunden, nicht digital. Danke dafür, sagt Filmkritiker Patrick Wellinski. Es lohne sich, alles zu versuchen, die Festivals nicht ins Netz abwandern zu lassen – und das Kino zu feiern.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur