Seit 22:00 Uhr Nachrichten
Freitag, 27.11.2020
 
Seit 22:00 Uhr Nachrichten

Zeitfragen

Sendung vom 01.08.2017
Ein Rehkitz versteckt sich in Ehingen am Ries bei Nördlingen (Bayern) zwischen den hohen Sträuchern einer Wiese. (dpa / Matthias Balk)

Erntezeit birgt Gefahren für WildtiereTodbringender Mähdrescher

Dicht gewachsener hoher Klee, Mais- oder Getreidefelder - ein idealer Unterschlupf für Rehe, Hasen und Rebhühner. Doch sobald der Mähdrescher kommt, wird es lebensgefährlich für die Wildtiere, denn der Bauer kann sie nicht sehen. Es geht aber auch anders.

August 2017
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Studio 9

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur