Seit 20:03 Uhr Konzert
Mittwoch, 27.01.2021
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Zeitfragen

Sendung vom 01.08.2018

Urban Gardening"Garden to go" statt Gartenkultur?

Der Garten auf dem als Tempelhofer Feld in Berlin. (imago/Andreas Prost)

Die Villengärten der Renaissance, die französischen Barockparks - alles Ausdruck der jeweils aktuellen Weltanschauung. Hier verschmolzen Philosophie, Architektur und Botanik zu neuen Kunstformen. Wie passt Urban Gardening in diese Traditionen?

Demonstrationen der APO gegen den Auftritt von Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger am 22. April 1968 auf dem Biberacher Marktplatz. (Volkhart Müller/Museum Biberach)

1968 im schwäbischen BiberachAufruhr in der Provinz

Studentenrevolte, lange Haare, laute Musik. Auch im schwäbischen Biberach sorgten die 68er für Unruhe. Der Besuch von Bundeskanzler Kiesinger eskaliert und Gymnasiasten müssen sich in einem Porno-Prozess verantworten. Die damals Beteilgten erzählen.

Juli 2018
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Studio 9

Private Suppenküche in BerlinDrei Engel für Neukölln
Unter einem S-Bahnschild mit der Aufschrift "Hermannstraße" stehen drei Frauen hinter einem Campingtisch, auf dem Essen aufgebaut ist. (Deutschlandradio / Vincent Lindig)

Daniela, Franzi und Jule betreiben in Berlin-Neukölln eine private Suppenküche. Einmal pro Woche verteilen sie dort selbst gekochtes Essen an Bedürftige. Anfangs zahlten sie das Essen aus eigener Tasche. Inzwischen bekommen sie auch Spenden.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur